22. März 2022

Löschversuche im Industriepark Höchst

Im Industriepark Höchst fanden und finden in dieser Woche Löschversuche statt. Noch bis zum Donnerstag kann es daher im Bereich des Hafens im Südwesten des Industrieparks zu Rauchentwicklungen kommen.

Um den Anlagenschutz und die Löschanlagen für die Lagereinrichtungen des neuen Gefahrstofflagers zu testen, findet am Hafen eine Versuchsreihe statt. In einer abgedichteten Grube werden Modelsubstanzen in Brand gesetzt und anschließend unter kontrollierten Bedingungen wieder gelöscht. Währenddessen steht auch die Werkfeuerwehr von Infraserv Höchst jederzeit bereit, um notfalls sofort eingreifen zu können. Die Löschversuche werden mit mehreren Kameras aufgezeichnet und anschließend ausgewertet.
Infraserv Höchst bittet die Anwohner in den benachbarten Wohngebieten für möglicherweise entstehende Belästigungen um Entschuldigung. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.