Kategorie-Archiv: Aus den Vereinen

Heimat und Erinnerungen

Letztes Konzert von „Kultur unterm Dach“ in diesem Jahr

Elina Akselrud und Eugene Lifschitz spielen bei „Kultur unterm Dach“ in der Alten Schlosserei. Foto: Veranstalter

Am Freitag, 6. Dezember, beschließt „Kultur unterm Dach“ um 20 Uhr in der Alten Schlosserei in der Albanusstraße 14 das 25. Jubiläumsjahr mit einem außergewöhnlichen Konzert: Die jungen Virtuosen Elina Akselrud und Eugene Lifschitz spielen zum Thema Heimat und Erinnerung die Sonaten für Cello und Klavier von Chopin und Rachmaninoff und präsentieren eine Auftragskomposition von Stan Fridmann.

Weiterlesen

„Pfotenhilfe“ drehte im Tierheim

Internet-Tiervermittlung von Claudia Ludwig war zu Gast beim Tierschutzverein

Tierheimleitern Petra Decken (links) und Claudia Ludwig versuchen, Kater Poseidon vorzustellen. Foto: Ludwig-Dinkel

Ende August hat die Schwalbacher Fernsehjournalistin und Moderatorin Claudia Ludwig mit ihrem Team zwei neue Folgen ihrer Tiervermittlungssendung „Pfotenhilfe“ im Tierheim des Tierschutzvereins Schwalbach/Frankfurt-West aufgezeichnet. Folge eins ist ab Freitag im Internet zu sehen.

Weiterlesen

Kreativ gegen Müll

Kinderfest im Höchster Stadtpark

Bunte Stofftaschen statt Plastiktüten – das Motto gefiel den Kindern, die sich nach dem kreativen Malen auf der Hüpfburg austobten. Foto: Mingram

Eine Menge Kreativität ist beim traditionellen Kinderfest von „SJD-Die Falken“, der SPD und der AWO immer mit im Spiel. Malen oder Basteln steht bei den kleinen Besuchern ebenso hoch im Kurs wie toben und spielen. Beim jüngsten Kinderfest am Sonntag gab es ein besonderes Motto: Kampf dem Plastikmüll.

Weiterlesen

Wohnzimmer Open-Air

Verein „Stadtteilwohnzimmer“ lädt zum Fest

Der Verein „Stadtteilwohnzimmer“ möchte mehr Begegnung in Unterliederbach schaffen und den Austausch zwischen den Bewohnern im Stadtteil fördern.

Weiterlesen

Hochklassiges Tennis

„1. Löw Cup“ des HTHC sorgte für zahlreiche Überraschungen

Den Siegern des „1. Löw Cup DTB Höchster THC Arasteh-Academy“ gratulierte Marion Matthäus-Bretthauer (Mitte), Sport- und Jugendwartin des HTHC: Steffen Hillenmeier vom TSV Schott Mainz (rechts) zum ersten Platz und Mario Flory ebenfalls vom TSV Schott Mainz zum zweiten Platz. Foto: Blewitt

Am vergangenen Wochenende hatte der Höchster Tennis- und Hockeyclub (HTHC) zum „1. Löw Cup DTB Höchster THC Arasteh-Academy“ eingeladen. Spieler aus ganz Deutschland kämpften um Punkte für die Deutsche Damen- und Herren Rangliste.

Weiterlesen

Parkfest in Unterliederbach

Stadtrat Mike Josef informiert über neue Sport - und Kulturhalle

Der Vereinsring Frankfurt-Unterliederbach lädt am Sonntag , 11. August, ab 15 Uhr zum diesjährigen Unterliederbacher Parkfest.

Weiterlesen

„Das Mädchen aus Ipanema“

Blasorchester Höchst spielt am Sonntag im Palmengarten

Das Blasorchester Höchst tritt am Sonntagnachmittag beim Promenadenkonzert im Frankfurter Palmengarten mit einer vielfältigen Palette an musikalischen Werken auf. Foto: Blasorchester Höchst

Beim Promenadenkonzert im Frankfurter Palmengarten spielt am Sonntag, 4. August, um 15.30 Uhr das Blasorchester Höchst.

Weiterlesen

Ausflug zum Architekturmuseum

Senioreninitiative Höchst besucht Ausstellung

„Neuer Mensch, neue Wohnung – die Bauten des Neuen Frankfurt 1925 – 1933“ heißt die Ausstellung, die derzeit im Architekturmuseum gezeigt wird.

Weiterlesen

Schöne Tennis-Matches

Volles Haus beim Tagesturnier des Höchster Tennisclubs

Alle Plätze waren beim jüngsten Leistungsklassenturnier den ganzen Tag über belegt. Foto: HTHC

50 Herren und 17 Damen traten Ende Mai beim Leistungsklassen (LK) Tagesturnier des Höchster Tennisclubs (HTHC) gegeneinander an.

Weiterlesen

Tennisbezirk startet „Offensive“

Veranstaltung beim Höchster Tennis- und Hockey Club

Mit verbesserter Kommunikation soll der Tennissport in Frankfurt vorangebracht werden. Funktionäre des Tennisbezirks Frankfurt trafen sich beim Höchster Tennis- und Hockeyclub zu einem Austausch. Foto: HTHC

Am 21. Mai hatte der Vorsitzende des Tennisbezirks Frankfurt, Raimund Bucher, zu einer „Tennisoffensive“ ins Clubhaus des Höchster Tennis- und Hockey Clubs eingeladen. Ziel der Veranstaltung war die Förderung des Tennissports in der Stadt Frankfurt und in den Medien.

Weiterlesen