Kategorie-Archiv: Politik

Der Ortsbeirat 6 tagt wieder

Auf der Tagesordnung steht auch der Ausbau der Radwege im Frankfurter Westen

Am Dienstag, 21. Januar, findet um 17 Uhr die erste Sitzung des Ortsbeirates 6 in diesem Jahr statt, im Gemeindesaal in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Frankfurt-Höchst in der Bolongarostraße 110. Weiterlesen

CDU hat viele Fragen zum neuen Museum

Das Porzellanmuseum soll seinen eigenständigen Charakter behalten

Viele fürchten, dass die wertvolle Sammlung des Porzellanmuseums im renovierten Bolongaropalast nicht so gut präsentiert werden kann wie zurzeit im Kronberger Haus. Foto: Historisches Museum

Die CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung hat viele Fragen zur Zukunft des Porzellanmuseums. Für den kulturpolitischen Sprecher Dr. Thomas Dürbeck kommt eine Verlegung des Porzellanmuseums in den Bolongaropalast nur in Frage, wenn das Museum seinen eigenständigen Charakter bewahrt und zumindest die gleichen Ausstellungsmöglichkeiten und -flächen erhält, wie zurzeit im Kronberger Haus. Weiterlesen

„Westen ist nicht abgehängt“

Oberbürgermeister Feldmann zieht positive Bilanz für Frankfurter Westen

Beim Jahrespressegespräch in Höchst gab Oberbürgermeister Peter Feldmann (3.v.links) bekannt, dass Höchst, Unterliederbach und Sossenheim von weiteren Fördergeldern profitieren können. So sollen die Stadtteile noch weiter aufgewertet werden. Foto: Stadt Frankfurt

„Höchst und die übrigen Stadtteile aus dem Frankfurter Westen stehen inzwischen besser da und müssen in den kommenden Jahren noch weiter aufgewertet werden“. Dieses Fazit zog der als Dezernent für Höchst und die westlichen Stadtteile zuständige Oberbürgermeister Peter Feldmann beim Jahrespressegespräch in Höchst Anfang Dezember.

Weiterlesen

Zwei weitere Jahre im Amt

Hans-Peter Burggraf wurde wieder zum Vorsitzenden der CDU-Höchst/Unterliederbach gewählt

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der CDU-Höchst/Unterliederbach wurde Hans-Peter Burggraf für zwei weitere Jahre an die Spitze des Stadtbezirksverbandes gewählt.

Weiterlesen

Neue Vorsitzende

Die Junge Union Frankfurt-West wird nun von Esra Kahraman geleitet

Der Vorstand der Jungen Union Frankfurt-West mit der neuen Vorsitzenden Esra Kahraman (Mitte) und dem bisherigen Vorsitzenden Kevin Bornath (3.v.l.). Foto: JU West

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jungen Union Frankfurt-West wurde Esra Kahraman zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Weiterlesen

Große Chance für Unterliederbach

Sozialdemokraten begrüßen das Projekt „Bildungscampus“

Die SPD Unterliederbach hat auf ihrer letzten Sitzung das Projekt „Bildungscampus Unterliederbach“ intensiv diskutiert. Der Ortsverein begrüßt das Projekt und sieht darin einen großen potentiellen Nutzen für den Stadtteil und die Region.

Weiterlesen

Radwege verbessern

SPD und Radentscheid diskutierten über Lösungen für Unterliederbach

Die SPD hatte am 12. November Vertreter des Radentscheids eingeladen, um herauszufinden, was für Radfahrer in Unterliederbach getan werden kann.

Weiterlesen

Der Ortsbeirat tagt

Auf der Tagesordnung stehen der „Grünzug Unterliederbach“ mit dem Bildungscampus

Am Dienstag, 26. November, findet um 17 Uhr im Gemeindesaal der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Frankfurt-Höchst in der Bolongarostraße 110 die nächste Sitzung des Ortsbeirates 6 statt.

Weiterlesen

Grünzug und Bildungscampus

Heute: Informationsveranstaltung und Präsentation der Ergebnisse

Am heutigen Montag, 11. November, findet um 18 Uhr im Rahmen einer Informationsveranstaltung die Präsentation der Ergebnisse des städtebaulichen und freiraumplanerischen Ideenwettbewerbs zum „Grünzug Unterliederbach“ im Saalbau Stadthalle Zeilsheim in der Bechtenwaldstraße 17 statt.

Weiterlesen

Braucht Frankfurt Wachstum?

Stadtverordnetenvorsteher beleuchtete Entwicklung in den vergangenen 150 Jahren

Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler sprach beim „MeetWoch“ der Wählerinitiative „Frankfurt West“ über Wachstum. Foto: Häffner

Am 6. November lud die Wählerinitiative „Frankfurt West“ zu einem weiteren „MeetWoch“ unter dem Motto „Brauchen wir Wachstum in der Stadt?“ mit dem Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler in den Kulturkeller im Dalberghaus ein.

Weiterlesen