Kategorie-Archiv: Rund um die Schulen

Neue Grundschule

Die SPD fordert ein schnelles Handeln für Unterliederbach

In Unterliederbach fehlen laut der Unterliederbacher SPD dringend Grundschulplätze. Die Stadt habe nun mit der Planung einer neuen Grundschule in der Gotenstraße begonnen.

Weiterlesen

Weiterer Grundschulstandort gesucht

Stadträtin stellt sich den Fragen der Schulen, Kitas und Bürger im Frankfurter Westen

Am Donnerstagabend vergangener Woche war volles Haus in der Aula der IGS West: Integrations- und Bildungsdezernentin Sylvia Weber hatte zum Bildungsdialog im Frankfurter Westen eingeladen.

Weiterlesen

Paul-Ehrlich-Schule wird neu gebaut

SPD begrüßt Entwicklungsplan für Berufsschulen

„Einen wichtigen Meilenstein“, nennt Hubert Schmitt, der bildungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Römer, den vom Magistrat am vergangenen Freitag beschlossenen Entwicklungsplan für berufliche Schulen, der sich auch mit der Paul-Ehrlich-Schule befasst.

Weiterlesen

Zwei große Abschlussfeiern

Ludwig-Erhard-Schüler erhielten Abschlusszeugnisse und feierten ihren Abschied

Die Absolventen der FOS der Ludwig-Erhard-Schule feierten ihren Abschluss. Foto: LES

Ein ereignisreiches Schuljahr geht für die Schüler der Ludwig-Erhard-Schule zu Ende. In einer großen Abschlussfeier am 27. Juni im Foyer der Ludwig-Erhard-Schule erhielten die Absolventen der „Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung“ (BÜA) und der Fachoberschule (FOS) ihre wohl verdienten Abschlusszeugnisse.

Weiterlesen

„Aufbruch zu Neuem“

Gottesdienst zur Abiturfeier am Dessauer-Gymnasium

Zahlreiche Abiturienten nahmen am ökumenischen Gottesdienst in der Justinuskirche teil. Foto: privat

Wie in den vergangenen Jahren fand ein ökumenischer Gottesdienst anlässlich des Abiturs am Friedrich-Dessauer-Gymnasium statt. Hierzu hatten die katholischen und evangelischen Gemeinden in Frankfurter Westen und die katholische Schulseelsorge Höchst eingeladen.

Weiterlesen

Letzte Chance

Last-Minute-Ausbildungsbörse der Ludwig-Erhard-Schule

Am Donnerstag, 27. Juni, findet von 10.30 Uhr bis 13 Uhr an der Ludwig-Erhard-Schule eine „Ausbildungsplatz-Aktion“ für Ausbildungsunternehmen und Schüler statt.

Weiterlesen

Direkt zum Gymnasium Römerhof

Buslinie 59 mit neuem Angebot für Schüler

Ab dem kommenden Schuljahr können Schüler aus Höchst und Nied direkt mit dem Bus zum Gymnasium Römerhof fahren. Die städtische Nahverkehrsgesellschaft „TraffiQ“ richtet dafür ab Montag, 12. August, zusätzliche Busfahrten auf der Linie 59 ein.

Weiterlesen

„Habt Respekt“

Schüler der Kasinoschule lernen im Grandhotel „Hessischer Hof“ gutes Benehmen

Suppe löffeln ohne kleckern – Benimm-Trainer Mikael Horstmann übt mit den Höchster Förderschülern gute Manieren. Foto: Becker

Die Mädchen haben sich in ihre feinsten Kleider geworfen, viele Jungs extra ein Hemd angezogen – ordentlich gebügelt, versteht sich. Die Schüler der Kasinoschule in Höchst nahmen an einem „Benimmkurs“ teil und waren zum ersten Mal im Luxushotel „Hessischer Hof“ zu Gast.

Weiterlesen

Toben und gesund naschen

Dank einer Spende erhält die Kasinoschule ein Klettergerüst und Obst

Die Kinder der Kasinoschule konnte es kaum abwarten, bis Klaus Kuhlage von Nouryon und Schulleiterin Kerstin Döring das neue Klettergerüst endlich freigaben. Der Obstkorb war schnell leer – wie jeden Tag. Foto: Becker

Die Kinder der Kasinoschule konnten es in der großen Pause kaum abwarten, das neue Klettergerüst zu erstürmen. Mit der Spende von mehr als 13.000 Euro der Firma Nouryon (ehemals AkzoNobel Specialty Chemicals) aus dem Industriepark Höchst kann Schulleiterin Kerstin Döring zudem jedem Kind täglich frisches Obst und Gemüse als gesunde Leckerei anbieten.

Weiterlesen

Grundsteine für die Zukunft legen

Provadis Hochschule richtet sich kompetenzorientiert aus

Hochschulpräsident Prof. Dr. Björn Hekman (links) und Vorstand Prof. Dr. Udo Müller-Nehler der Provadis Hochschule im Ideation Lab am Industriepark Höchst. Foto: Provadis

40 Tage nach seinem Amtsantritt als Präsident der zweitgrößten privaten Hochschule Hessens sprach Prof. Dr. Björn Hekman im Rahmen einer Abendveranstaltung zum Amtsantritt über seine Vorstellungen der Hochschulgestaltung. Rund 70 Gäste aus Politik, von Schulen, Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen sowie Mitarbeiter und Studierende nahmen an dem unterhaltsamen Festakt im Zentrum für Industrie und Nachhaltigkeit am Industriepark Höchst teil.

Weiterlesen