Kategorie-Archiv: Höchst und Unterliederbach aktuell

Design, Kunst und Fotografie

21. Höchster Designparcours: An 14 Orten mit rund 70 lokalen und regionalen Kreativen

Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Höchster Alt- und Innenstadt in einen Parcours der Kreativen, der kreuz und quer durch Höchst führt. Foto: Stadtteilmanagement Höchst

Höchst wird beim Höchster Designparcours am 6. und 7. Juli zum Ziel für all jene, die gerne innovative Unikate von Kreativen an ungewöhnlichen Orten entdecken, erleben und erwerben möchten. Weiterlesen

Prävention als Herzensangelegenheit

Infobus der Initiative „Herzenssache Lebenszeit“ kommt am Mittwoch nach Frankfurt Höchst

Gesundheitsrisiken für Diabetes und Herz-Kreislauf- sowie Nierenerkrankungen kennen, Symptome deuten und schnell reagieren. Die varisano Kliniken Frankfurt-Main-Taunus engagieren sich gemeinsam für die deutschlandweite Kampagne „Herzenssache Lebenszeit“. Am Mittwoch, 26. Juni, können sich Interessierte von 10 bis 16 Uhr im Info-Bus vor dem Neubau des Klinikums Frankfurt Höchst über die Vorbeugung und Früherkennung der sogenannten Zuckerkrankheit sowie Erkrankungen des Herzens informieren. Weiterlesen

„Höchst dreht am Rad“

Vielseitiges Programm beim Höchster Schlossfest

Mike Josef, Festpräsident und Oberbürgermeister von Frankfurt, Claus Cromm vom Vereinsring Höchst sowie Schlossfest-Schirmherr Dr. Joachim Kreysing, Geschäftsführer Infraserv Höchst (von links) freuen sich gemeinsam auf das Höchster Schlossfest 2024. Foto: Infraserv

Der Höchster Vereinsring dreht auch 2024 ein großes Rad, um mit viel Engagement und Herzblut ein schönes und abwechslungsreiches Schlossfest auf die Beine zu stellen – unter dem Motto: „Höchst dreht am Rad“. Das größte von Ehrenamtlichen organisierte Fest Frankfurts bietet ab dem 5. Juli an zehn Tagen ein vielfältiges Musik- und Kulturprogramm sowie spannende Einblicke in den lebendigen Stadtteil Höchst. Weiterlesen

Jugendsport und Seniorenhilfe

Spende der Jubiläumsstiftung der Volksbank Höchst - bis 20. August bewerben

Die Jubiläumsstiftung der Volksbank Höchst unterstützt erneut das ehrenamtliche Engagement in den Bereichen Jugendsport und Seniorenhilfe. Vereine und gemeinnützige Einrichtungen aus dem Frankfurter Westen sowie aus Flörsheim und Hattersheim, dem Geschäftsgebiet der früheren Volksbank Höchst, können sich um eine Spende bewerben. Weiterlesen

Spannende Einblicke in den Industriepark Höchst

110 Studierende und Nachwuchskräfte entdecken spannende Arbeitswelten

Bei der Betriebsführung von Bayer erhielten die Teilnehmenden einen Einblick in die Prozesse eines modernen Produktionsbetriebes. Foto: Infraserv

Mit seinen modernen Produktionsanlagen und Laboren, mit vielfältigen Arbeitsgebieten und zahlreichen Karrieremöglichkeiten ist der Industriepark Höchst ein spannender Arbeitsplatz. Beim „Job-Multiversum“ konnten sich 110 Studierende der Natur- und Ingenieurswissenschaften sowie Berufseinsteigerinnen und -einsteiger der Branche am Dienstag vergangener Woche selbst davon überzeugen. Weiterlesen

Unterliederbacher Bürgerfest

Buntes Programm am Samstag und Sonntag mit Live Musik und Vereins-Darbietungen

Zum 40. Mal findet in diesem Jahr das Unterliederbacher Bürgerfest auf dem Gelände der Ludwig-Erhard-Schule statt. Das Jubiläum wird am Samstag, 22. Juni, und am Sonntag, 23. Juni, gebührend gefeiert. Weiterlesen

Malen in der Natur

Kunstverein „Westkunst Nied“

Der Kunstverein „Westkunst Nied“ lädt alle, die gerne in der Natur und am Fluss ma­len möchten, am Sonntag, 23. Juni, um 11 Uhr dazu ein. Weiterlesen

Zehn Jahre „Kirche im Grünen“

Katholische Pfarrei St. Margareta feiert das erste Margaretenfest

Zum Rasten und Singen bietet sich die „Kirche im Grünen“ großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern an. Foto: Mingram

Ein neues Fest, das zu einer festen Tradition werden soll, ließ am vergangenen Samstag viele Christen, Naturfreunde und einfach nur Neugierige auf dem weitläufigen Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei an der Palleske-Straße zusammenkommen. Die Katholische Pfarrei St. Margareta hatte zum Margaretenfest zur Weidenkapelle eingeladen. Weiterlesen

Ein Herz für Frankfurt

Der Verein Westkunst Frankfurt Nied organisiert die Interkulturelle Woche 2024

Bei der Frankfurter Interkulturellen Woche geht es um die Vielfalt in der Stadt. Veranstalter ist in diesem Jahr Westkunst Frankfurt Nied. Der Verein bekommt vom Amt für multikulturelle Angelegenheit (AmkA) eine finanzielle Förderung in Höhe von 10.000 Euro. Damit organisiert er die Veranstaltungsreihe von Sonntag, 22. September, bis Sonntag, 29. September, unter dem Motto „Ein Herz für Frankfurt“. Weiterlesen

Mann stirbt durch Stichverletzung

Tatverdächtiger in Unterliederbach festgenommen

Am vergangenen Freitagabend kam ein 31-jähriger Mann aus Frankfurt in Unterliederbach im Zuge einer Auseinandersetzung mehrerer Personen ums Leben. Weiterlesen