Archiv für den Monat: September 2019

„Brandstifter“ unterwegs

Unbekannte legten Feuer an der Bushaltestelle Peter-Bied-Straße

An dieser Bushaltestelle setzten Unbekannte Zeitungen in Brand. Foto: Häffner

Am vergangenen Samstag legten Unbekannte in den Morgenstunden an der Bushaltestelle Peter-Bied-Straße ein Feuer mit den dort zur Verteilung deponierten Tageszeitungen.

Weiterlesen

Weltumspannender Suppengenuss

Internationale Suppen wetteifern um die Gunst der Genießer

Der „Bunte Tisch – Höchst Miteinander“ lädt am Samstag, 21. September, von 12 bis 15 Uhr zum 9. Höchster Suppenfest am Dalbergkreisel ein.

Weiterlesen

Sauber feiern mit Provadis

Bei Veranstaltungen des Bildungsdienstleisters gibt es kein Plastik mehr

Felicitas Binder (links) und Cindy Lübker (rechts) von der Kampagne „#cleanffm“ überreichten das Siegel an Christina Matthießen und Marko Litzinger. Foto: Provadis

Umweltschädliches Plastikgeschirr sucht man bei Provadis Corporate Events vergebens. Inzwischen wird bei sämtlichen Veranstaltungen, bei denen der Kunde Einweggeschirr wünscht, Event-Equipment eingesetzt, das zu 100 Prozent kompostierbar ist – vom Besteck aus C-PLA Bio-Kunststoff über Teller aus nachwachsendem Zuckerrohr bis hin zum Öko-Strohhalm. Ausnahmen gibt es nicht. So viel Konsequenz beim Thema Nachhaltigkeit kommt beim Team der Kampagne „#cleanffm“ gut an: „Plastik ist ein riesiges Umweltproblem, denn es verrottet nicht. Wir finden es toll, wenn man bei Veranstaltungen bewusst nach Alternativen sucht und damit einen wichtigen Beitrag leistet“, erklärt Felicitas Binder von der Stabsstelle „Sauberes Frankfurt“, die die Kampagne organisiert.

Weiterlesen

Grillverbot gilt weiterhin

Wald- und Stadtbäume sowie Wiesenflächen sind trotz Regen zu trocken

Das Grillen auf allen öffentlichen Grillplätzen der Stadt Frankfurt bleibt trotz der Regenfällen des vergangenen Wochenendes weiterhin verboten.

Weiterlesen

Frankfurts Bevölkerung wächst weiter

In Höchst ist die Anzahl an Einwohnern leicht gesunken, in Unterliederbach gestiegen

Zum Stichtag 30. Juni waren insgesamt 752.321 Einwohner im Melderegister der Stadt Frankfurt verzeichnet. Bereits am 18. Februar hatte die Stadt die 750.000er-Marke geknackt. Während Höchst einen leichten Bevölkerungsrückgang zu verzeichnen hat, kann Unterliederbach einen deutlichen Zuwachs vorweisen.

Weiterlesen

„Pfotenhilfe“ drehte im Tierheim

Internet-Tiervermittlung von Claudia Ludwig war zu Gast beim Tierschutzverein

Tierheimleitern Petra Decken (links) und Claudia Ludwig versuchen, Kater Poseidon vorzustellen. Foto: Ludwig-Dinkel

Ende August hat die Schwalbacher Fernsehjournalistin und Moderatorin Claudia Ludwig mit ihrem Team zwei neue Folgen ihrer Tiervermittlungssendung „Pfotenhilfe“ im Tierheim des Tierschutzvereins Schwalbach/Frankfurt-West aufgezeichnet. Folge eins ist ab Freitag im Internet zu sehen.

Weiterlesen

Faszinierende Vielfalt in der Berufswelt

Rund 2.800 Besucher kamen zum Tag der offenen Tür von Provadis

Blutgruppen bestimmen, DNA aus Bananen extrahieren und an einer Schnuppervorlesung teilnehmen: Die Zwillinge Hannah und Miriam haben sich beim Tag der offenen Tür bei Provadis umfassend informiert. Foto: Provadis

Es ist der Blick in die verschiedenen Berufswelten, der den Tag der offenen Tür bei Provadis am vergangenen Samstag (7. September) für rund 2.800 Besucher zu einem faszinierenden Erlebnis machte.

Weiterlesen

Täter versuchten Automaten aufzubrechen

Im Bahnhof Frankfurt-Höchst - Mehrere hundert Euro Sachschaden

Die Bundespolizeiinspektion Frankfurt ermittelt gegen noch unbekannte Täter, die in der Nacht zum gestrigen Sonntag versucht hatten einen Süßwarenautomaten im Bahnhof Höchst aufzubrechen.

Weiterlesen

Programm mit viel Abwechslung

Am Sonntag Jazzfestival im Alten Schloss

Am Tag des Denkmals veranstalten die Jazzfreunde Höchst ihr mittlerweile traditionelles Jazzfestival. Es beginnt um 11 Uhr und endet nach einer Jam-Session gegen um 18 Uhr.

Weiterlesen