„Tiger-Rag“ für Läufer

Blasorchester Höchst beim Frankfurt-Marathon

Auch in diesem Jahr wird das Blasorchester Höchst beim Frankfurt-Marathon am Sonntag, 27. Oktober, ab 11 Uhr traditionell wieder mit Blasmusik zur Stimulierung der Läufer und Unterhaltung der Zuschauer am Andreasplatz zugegen sein. Flotte Rhythmen wie der „Tiger-Rag“ sollen am Wendepunkt in Höchst den Läufern einen „musikalischen Schub“ für die verbleibenden Kilometer geben. Foto: Blasorchester Höchst

Zum Registrieren hier oder auf das Banner klicken!

Für weitere Informationen auf das Banner klicken.

Drei Stunden in Bewegung

Fitness-Night in der Turnhalle der TG Höchst

Am Samstag, 26. Oktober, findet in der Turngemeinde Höchst wieder die Fitness-Night statt. Los geht es um 19 Uhr mit einem Warm Up, danach folgen Partner-Yoga, Intervall-Training, Hip Hip Hüfte und Scottish Dance, bevor es mit „Stretch & Relax“ zum gemütlichen Teil des Abends mit einem Sektumtrunk übergeht. Die Fitness-Night findet in der Turnhalle der TG Höchst in der Hospitalstraße 34 von 19 bis 22 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos. Foto: TG Höchst

Versteigerung von Fundsachen

Im Fundbüro im Ordnungsamt

Am morgigen Freitag, 18. Oktober, findet ab 14.30 Uhr im Fundbüro des Ordnungsamtes in der Kleyerstraße 86 wieder eine Versteigerungen von Fundsachen statt. 

Weiterlesen

Ayurveda Medizin

Patienten-Café für onkologische Patienten im Klinikum Frankfurt Höchst

Die Teams der Klinik für Innere Medizin 3 unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Hans-Günter Derigs, und der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Joachim Rom, laden am Mittwoch, 23. Oktober, zu einem Patienten-Café zum Thema „Ayurveda Medizin“ ein.

Weiterlesen

Mehr Grünflächen für Insekten

CDU: Wartehäuschen an Bus- und Bahnhaltestellen im Frankfurter Westen bepflanzen

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 6 fordert bei der Installation neuer Wartehäuschen an Bus- und Bahnhaltestellen im Ortsbezirk 6 zu prüfen, ob eine Bepflanzung möglich ist und wie eine solche Bepflanzung sinnvollerweise gestaltet werden kann – bspw. in Bezug auf die Statik, aber auch im Hinblick auf ein nachhaltiges Bewässerungs- und Bepflanzungskonzept.

Weiterlesen

Von Bossa Nova bis „Hormonyoga“

Außergewöhnliche Konzerte und klassisches Kabarett im Neuen Theater Höchst

Mit der Medizin-Komödie„Skalpell der Leidenschaft“ ist das Ensemble „@rheinkabarett“ aus dem Haus der Springmaus in Bonn zu Gast im Neuen Theater Höchst. Foto: Veranstalter

Drei außergewöhnliche Konzerte stehen im Oktober noch auf dem Spielplan des Neuen Theater Höchst.

Weiterlesen

Weniger Taubendreck

Eisenmann: Reinigungsintervall unter der Brücke am Dalbergkreisel erhöhen

Der fraktionslose Ortsbeirat, Uwe Eisenmann fordert eine Reinigung unter der Brücke am Dalbergkreisel in kürzeren Intervallen, um den Taubenkot öfter zu beseitigen.

Weiterlesen

Ein Konzert zum Geburtstag

Unterliederbacher Frauenchor die „Worzel“ feierte 35. Bestehen

Die „Worzel“ feierte mit einem Jubiläumskonzert ihren 35. Geburtstag. Foto: Häffner

Am vergangenen Sonntag feierte der Frauenchor „die Worzel“ seinen 35. Geburtstag in der Stephanuskirche mit einem Konzert.

Weiterlesen

Der Ortsbeirat tagt wieder

Der Bebauungsplan Palleskestraße/Zuckschwerdtstraße wird vorgestellt

Am Dienstag, 22. Oktober, findet um 17 Uhr im kleinen Saal im Saalbau Nied in der Heinrich-Stahl-Straße 3 die nächste Sitzung des Ortsbeirates 6 statt.

Weiterlesen