Immer noch voller Elan und Tatendrang

Manfred Pfeiffer hat viele Spuren im Frankfurter Westen, insbesondere in Höchst und Unterliederbach, hinterlassen. Foto: privat

Manfred Pfeiffer feierte am vergangenen Samstag seinen 85. Geburtstag Corona-bedingt im kleinen Kreis. Sobald die Pandemie gebändigt ist, soll groß aufgetischt werden. Weiterlesen

Sechs Mal unter den Top-Kliniken

Insgesamt sechs Mal erscheint das Klinikum Frankfurt Höchst in der jüngst veröffentlichten Focus-Klinikliste. Allein die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe wird gleich zwei Mal ausgezeichnet – in der Kategorie „Risikogeburten/Pränataldiagnostik“ sowie in der Behandlung von „Brustkrebs“. Weiterlesen

Warme Jacken als Dankeschön

Stolz präsentieren Yasuko Ziemer (2.v.links), Leiterin des Pflegeteams der Zentralen Notaufnahme (ZNA), mit Dr. Harald Hake (3.v.links), stellvertretender Vorsitzender des Förderkreises des Klinikums, Steffen Lein, stellvertretender Leiter des Pflegeteams der ZNA (4.v.links), gemeinsam mit Joachim Schwind, Präsident des Rotary Clubs Kelkheim, sowie Chefarzt Dr. med. Peter-Friedrich Petersen (beide Mitte) die neue ZNA-Teamjacke - eine Spendenaktion des Rotary Clubs Kelkheim. Foto: Klinikum

Um die Leistungen des Teams der Zentralen Notaufnahme (ZNA) am Klinikum Frankfurt Höchst in der Corona-Pandemie zu würdigen, hatte der Rotary Club Kelkheim Anfang des Jahres um Spenden unter seinen Mitgliedern gebeten. Insgesamt kamen rund 2.000 Euro zusammen. Weiterlesen

Szenische Lesung

Die Senioreninitiative Höchst lädt am Sonntag, 24. Oktober, um 11 Uhr und am Mittwoch, 27. Oktober, um 14.30 Uhr zu einer szenischen Lesung mit Bildern und Musik in der Senioreninitiative in der Gebeschusstraße 44 ein. Weiterlesen

Schnelle Hilfe von der FES

Jochen Schmitz (links) von der FES instruierte die Vereinsmitglieder des KGV Höchst im Umgang mit dem Presscontainer und achtete darauf, dass die Plastiktüte draußen blieb. Dafür gibt es Papiersäcke von der FES. Foto: Mingram

Der erst vor wenigen Wochen in Betrieb genommene neue Wertstoffhof West der Frankfurter Entsorgungs und Service GmbH (FES) an der Palleskestraße 36a wartet mit einem breiten Angebot an Abfallentsorgungsmöglichkeiten auf. Nie war es so einfach, mittels des privaten Pkws, gegen eine kleine Gebühr, per Kofferraumservice selbst Bauschutt los zu werden. Doch beim Thema Grünschnittentsorgung gab es seit Anbeginn Verärgerung unter den Kleingärtnern des benachhbarten KGV Höchst. Weiterlesen

„Flashlines“ am Höchster Schloss

Mit bunten „Flashlines“ wurde das Höchster Schloss zum 75. Geburtstag Hessens angestrahlt. Foto: Häffner

Am vergangenen Freitag wurde das Höchster Schloss anlässlich des 75 . Geburtstags Hessens unter dem Titel „Flashlines“ bunt illuminiert. Weiterlesen

Weniger Müll auf Schulweg

Die Grünen-Fraktion im Ortsbeirat 6 fordert, Maßnahmen zu ergreifen, um die Vermüllung des Weges zwischen Penny Markt und Ludwig-Erhard-Schule zu unterbinden. Weiterlesen

Sicher über die Kreuzung

Die CDU-Fraktion im Ortsbeirat 6 fordert den gefährlichen Kreuzungsbereich, der seit Errichtung der IGS West auch primärer als Schulweg fungiert sowie von älteren Menschen des Seniorenheims genutzt wird, durch den Bau einer Ampelanlage für Fußgängerinnen und Fußgänger sicherer zu gestalten. Weiterlesen