Jeder kann Leben retten

Klinikum Frankfurt Höchst lädt im Rahmen der Woche der Wiederbelebung zum Aktionstag ein

Im Rahmen der internationalen Woche der Wiederbelebung lädt das Klinikum Frankfurt Höchst Patienten, Angehörige und Interessierte am Mittwoch, 16. Oktober, zum Aktionstag unter dem Motto „Jeder kann Leben retten: Ein Leben retten. 100 pro Reanimation“ ein.

Weiterlesen

Zum Registrieren hier oder auf das Banner klicken!

Für weitere Informationen auf das Banner klicken.

Drängelgitter abbauen

Uwe Eisenmann fordert bessere Radfahrverbindung zwischen Unterliederbach und Sulzbach

Die Radverkehrsverbindung zwischen Unterliederbach und Sulzbach an der Autobahnauffahrt zur A66 ist gemäß Uwe Eisenmann, fraktionsloses Mitglied im Ortsbeirat 6, aufgrund eines Drängelgitters an dieser Stelle behindert. Dieser hat nun einen Antrag zur Verbesserung der Radfahrverbindung eingereicht.

Weiterlesen

Knalltrauma

16-Jähriger wirft Böller

Gesternmorgen gegen 10.40 Uhr kam es am Bahnhof Frankfurt-Höchst zu einem Böllerwurf durch einen 16-jährigen Frankfurter. Dabei wurde ein neunjähriges Kind verletzt.

Weiterlesen

„Rough Romanian Soul“

Rumänische Band ist zu Gast bei Kultur unterm Dach

„Atemraubende Weltmusik“ bringt die rumänische Band „ZMEI3“ bei „Kultur unterm Dach“ auf die Bühne. Foto: Veranstalter

Am Freitag, 11. Oktober, gastiert um 20 Uhr die Band „ZMEI3“ bei „Kultur unterm Dach“ in der Alten Schlosserei in der Albanusstraße 14 Höchst.

Weiterlesen

Höchster Spitzen

Klima-Feiglinge

Ein Kommentar von Mathias Schlosser

Rund um den Weltklimagipfel in New York Ende September fühlten sich wieder alle bemüßigt, etwas zur Debatte beizutragen. Auch in Frankfurt gab es allerlei Aktionen und Demonstrationen.

In Berlin überbieten sich die Parteien allerdings mit Absurditäten. Und damit ist nicht allein die AfD gemeint, die den menschengemachten Klimawandel so leugnet wie einst die katholische Kirche die Kugelform der Erde.

Weiterlesen

Überraschungen auf der Bühne

18. Music Sneak im Club der Jahrhunderthalle

Bei der Music Sneak im Club der Jahrhunderthalle gibt es immer Überraschungen. Foto: Körner

Am Freitag, den 18. Oktober, öffnet um 20 Uhr der Club der Jahrhunderthalle zum 18. Mal die Türen für eine Überraschungsausgabe der „Music Sneak“.

Weiterlesen

„Scheiss drauf, mach’s einfach“

Coach und Choreograph kommt nach Unterliederbach

Choreograf und Fitnesscoach Detlef Soost öffnet in seiner neuen Live-Show erstmals seinen gesamten Werkzeugkoffer. Foto: Hohenberg

Detlef Soost kommt mit seiner neuen Live-Show „Scheiss drauf, mach’s einfach“ am 8. März 2020 in den Club der Jahrhunderthalle.

Weiterlesen

„Bewahren was Höchst ausmacht“

Höchster Verein für Geschichte und Alterskunde wird 125 Jahre alt

Dieses Geschirr, das der Höchster Geschichtsverein zum 125. Vereinsbestehen geschenkt bekommen hat, stammte laut Kurator Peter Abel vom legendären Wirtshaus „Zum Karpfen“. Foto: Mingram

Es war 1894 eine äußerst weitsichtige Entscheidung, einen „Geschichtsverein“ zu gründen. Dessen kann man heute, nach 125 Jahren, gewiss sein, denn der Zahn der Zeit nagt nicht nur an manchen Exponaten. Auch schwindendes Geschichtsbewusstsein kann zur Gefahr werden. Kurator Peter Abel ist einer von denen, die die Fahne hoch halten, um das zu erhalten was Höchst zu Weltruhm verholfen hat.

Weiterlesen

Wachstücher herstellen

Senioreninitiative Höchst

Am Mittwoch, 9. Oktober, veranstaltet die Senioreninitiative Höchst um 14.30 Uhr in der Gebeschusstraße 44 einen Nachmittag zum Thema „Umweltschutz und Nachhaltigkeit“: Wachstuch und Cremedeodorant selbst herstellen

Weiterlesen