Schlagwort-Archiv: SPD

SPD hat sich aufgestellt

Die neugewählte SPD-Fraktion hat in ihrer konstituierenden Sitzung Ende März Petra Scharf als Fraktionsvorsitzende und Jürgen Storjohann als stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Weiterlesen

Ein Zeichen gegen Rassismus und Antisemitismus

Mitte April jährt sich der Aufstand im Warschauer Ghetto. Daher gehen die Höchster Sozialdemokraten am heutigen Mittwoch, 21. April, um 16 Uhr zum Stolperstein für die Familie Lewin in die Königsteiner Straße 6 und denken an die Opfer des Nationalsozialismus, die im Widerstand, durch Vertreibung oder Ermordung ums Leben gekommen sind. Weiterlesen

Mehr Sicherheit für Radfahrer

Kaum hat Verkehrsdezernent Klaus Oesterling (SPD) mitgeteilt, dass er bis Ende des Jahres ein Radverkehrskonzept für die westlichen Stadtteile erstellen wird, melden sich seine Parteifreunde aus Unterliederbach mit Vorschlägen zu Wort. Weiterlesen

„Tempo 30 für die ganze Kö“

„Tempo 30 tut der Königsteiner Straße gut, den Anwohnern und den Verkehrsteilnehmern, denn der Verkehr fließt dadurch sicherer und der Lärm nimmt ab“, sagt Hubert Schmitt, SPD-Stadtverordneter aus Unterliederbach und Mitglied des Verkehrsausschusses im Römer. Weiterlesen

SPD informiert

Am Samstag, 27. Februar, veranstaltet die SPD Unterliederbach von 11 bis 13 Uhr ihren Infostand vor der ehemaligen Volksbankfiliale in der Königsteiner Straße 102/104. Weiterlesen

Grün vor Autos schützen

Am Rand des Lidl-Parkplatzes umfahren immer wieder Autos den Pfosten in der Mitte des Fußwegs. Somit ist dort vom Rasen nicht mehr viel zu sehen. Foto: privat

In der Siedlung Engelsruhe am Ende des Cheruskerwegs bei der Hausnummer 56 waren nach Bauarbeiten Begrenzungssteine nicht an ihren Platz zurückgesetzt worden. „Seit dem parken dort Autos auf der Grünfläche, von der deshalb inzwischen so gut wie nichts mehr übrig ist“, berichtet Hubert Schmitt, SPD-Stadtverordneter aus Unterliederbach. Weiterlesen

Autospuren im Park

SPD-Stadtverordneter fordert das Aufstellen von Findlingen

Im kleinen Park zwischen Grauer Stein und Euckenstraße in Unterliederbach sind auf dem Rasen in letzter Zeit immer wieder Autospuren zu sehen. Darauf haben Anwohner den Unterliederbacher SPD-Stadtverordneten Hubert Schmitt hingewiesen. Weiterlesen

Die Kehrseite der Schokolade

SPD zeigt Menschenrechtsverletzungen in Lieferketten auf

Petra Scharf (links) in Weihnachtsmann-Verkleidung und ihre Mitstreiter legen den Finger in eine Wunde, die zur Weihnachtszeit besonders aktuell ist. Foto: Mingram

Schokolade steht bei Jung und Alt hoch im Kurs und gerade jetzt zur Weihnachtszeit, hat die süße Versuchung Hochsaison. Der SPD Ortsverein Höchst machte am vergangenen Samstag in einer Open-Air Aktion auf dem Höchster Marktplatz Bürger inmitten des Marktgeschehens, auf Menschenrechtsverletzungen in internationalen Lieferketten aufmerksam. Weiterlesen

SPD verteilt „faire“ Schokolade

SPD-Ortsverein Höchst macht auf Menschenrechtsverletzungen in Lieferketten aufmerksam

Am Samstag, 5. Dezember, veranstaltet der SPD Ortsverein Höchst von 10 bis 12 Uhr eine Open-Air Aktion, um Bürger auf Menschenrechtsverletzungen in internationalen Lieferketten aufmerksam zu machen und zum Thema „Fairer Handel“ und zum geplanten Lieferkettengesetz aufzuklären. Weiterlesen

Ein Leben für die SPD

75 Jahre Mitgliedschaft in der SPD – Ortsverein Unterliederbach ehrt Helga Arzt

Helga Arzt ist sei 75 Jahren Mitglied in der SPD und wurde dafür nun vom SPD-Ortsverein Unterliederbach geehrt. Foto: SPD

Der SPD-Ortsverein Frankfurt-Unterliederbach ehrte Anfang Oktober die Genossin Helga Arzt für ihre 75jährige Mitgliedschaft. Weiterlesen