29. Mai 2019

„O-Ton“ auf der Terrasse

Jazzfreunde laden zum Frühschoppen

Am Sonntag, 2. Juni, um 11 Uhr ist die Band „O-Ton“ zu Gast auf der Schlossterrasse.

Die vierköpfige Band mit Michael Gottmann am Akkordeon, Holger Dietz an Percurssion und Drums, Jürgen Dorn auf Kontrabass und Gitarre und Helmut Vogt an Klarinette und Saxophon kommt aus Hofheim. „Mit viel Gefühl, subtilen Arrangements und ergreifenden Soli schaffen wir eine eigene Musik, in der die Nostalgie versunkener Melodien, die Farbe des Mittelmeeres, die nordisch-keltische Frische, die Fingerfertigkeit des Balkans, die jiddische Ironie, die Leidenschaft des Balkans sowie Freiheit und Groove von Jazz und Rock verschmelzen“, sagt die Band über sich selbst. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.