30. August 2019

Sitzbänke sind wieder da

Am Ettinghausenplatz

Wegen der geplanten Ausgrabungen sind im Juli am Ettinghausenplatz die Sitzbänke verschwunden. Vor alle die älteren Marktbesucher ärgerten sich, dass die Bänke auch verschwunden blieben, nachdem die Ausgrabungen auf das Jahr 2020 verschoben wurden. Doch jetzt hat die Stadt reagiert: Der Leiter der Höchster Verwaltungsstelle Henning Brandt hat sich des Problems angenommen und dem Grünflächenamt von den Beschwerden berichtet. Ende August wurden dann nagelneue Sitzbänke am Ettinghausenplatz montiert. Foto: Cavalier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.