17. November 2021

Eine ehrliche Finderin

Am Nachmittag des 11. November entwendete ein unbekannter Täter die Laptoptasche eines 73-jährigen Mannes.

Dank einer ehrlichen Finderin fand das Diebesgut den Weg zurück zu dem Geschädigten. Die Frankfurter Kriminalpolizei bittet die Zeugin darum, sich zu melden. Gegen 17.35 Uhr war der 73-Jährige zu Fuß in der Königsteiner Straße unterwegs, als er plötzlich von hinten angerempelt wurde, ihm ein Täter seine Laptoptasche entriss und damit die Flucht ergriff. Sofort suchte der Geschädigte die Polizei auf, um Anzeige zu erstatten. Noch während der Anzeigenaufnahme erhielt er einen Anruf, dass seine Tasche bei einem Busfahrer abgegeben worden sei. Er machte sich sofort auf den Weg zu ihm. Eine junge Dame, welche gegen 18 Uhr an der Haltestelle „Alleehaus“ in die Linie 59 eingestiegen war, hatte die Tasche als Fundsache an den Busfahrer übergeben. Dieser kontaktierte wiederum eine Rufnummer, welche er in der Tasche aufgefunden hatte und konnte auf diese Art und Weise den rechtmäßigen Besitzer ausfindig machen.
Die Frankfurter Kriminalpolizei bittet die Zeugin sich unter der Telefonnummer 069/755-51499 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Die Ermittlungen im Hinblick auf den Diebstahl dauern an. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.