27. Januar 2022

Wanderfalken im Industriepark

Die Grünen wollen Kontakt mit dem Industriepark Höchst aufnehmen, um zu erfahren, welche geeigneten Nistplätze es für Wanderfalken im Industriepark gibt, und ob es dort bereits brütende Paare gibt.

Ferner sollte der Ökopartei zufolge erfragt werden, ob es bereits Bemühungen gibt, dort weitere Brutpaare anzusiedeln. Im Gegensatz zu Turmfalken bevorzugen Wanderfalken laut den Grünen höher gelegene Orte. Die höchsten Gebäude des Frankfurter Westens scheinen die Industrieschornsteine im Industriepark zu sein. Es sei für den Ortsbeirats interessant zu erfahren, ob es dort geeignete Nistgelegenheiten für Wanderfalken gibt. Die Ansiedlung von Wanderfalken im Frankfurter Westen könnte einen Beitrag zur Regulierung der Taubenüberpopulation leisten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.