14. September 2022

Auf frischer Tat ertappt

In der Nacht von Montag auf Dienstag konnte eine Zivilstreife auf der Königsteiner Straße zwei Männer antreffen, die sich in auffälliger Weise für die dortigen Objekte interessierten. 

Unter Hinzuziehung weiterer Streifen konnten die beiden Männer verdeckt dabei beobachtet werden, wie sie sich dort an den Gebäuden nach Tatgelegenheiten zum Einbruch umschauten. Gegen 2.10 Uhr begab sich einer der Tatverdächtigen, ein 37-jähriger Mann, in den Hinterhof eines Anwesens in der Königsteiner Straße, während sein Begleiter, ein 25-jähriger Mann, auf dem Bürgersteig „Schmiere“ stand und die Gegend sondierte. Gegen 2.25 Uhr verließen die beiden Personen das Gelände schnellen Schrittes. Eine Nachschau zeigte, dass bei dem Objekt, einem Lokal, ein Fenster offen stand. Daraufhin wurden die beiden Tatverdächtige festgenommen. Das Diebesgut, ein Laptop der Marke Asus sowie Bargeld, konnte bei den beiden aufgefunden werden. Im Hosenbund des 37-Jährigen fand sich zudem noch ein Pfefferspray. Die beiden Männer konnten nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen werden. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.