17. Januar 2023

„Kinder stärken, Kinder schützen“

Auch in Unterliederbach waren die Sternsinger rund um den Dreikönigstag am 6. Januar unterwegs und brachten den Segen in die Häuser. Foto: Pfarrei St. Margareta

„Kinder stärken, Kinder schützen“ unter diesem Motto waren auch die Sternsinger der Unterliederbacher Gemeinde St. Johannes Apostel in der Pfarrei Sankt Margareta rund um den 6. Januar unterwegs.

14 Könige und Königinnen und acht Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter besuchten an vier Tagen in zehn Touren etwa 1.140 Haushalte, zehn Geschäfte, vier Kitas, die Seniorentagespflege in der Wasgaustraße sowie das Seniorencafe in Höchst. Die kleinen Könige, die hellen Sterne oder die Weisen aus dem Morgenland brachten den Segen von Haus zu Haus, sie sangen das Lied „Dafür gehen wir auf die Straße“ und zeichneten mit Kreide oder klebten den Segen an die Haustür. Knapp 5.000 Euro konnten für die Kinder der Welt in Unterliederbach gesammelt werden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.