Alle Artikel von Manuela Frey-Broich

Neue Qualifizierungskonzepte

Provadis will Chemiebranche stärken und zukunftsfest machen

Der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Michael Meister (vorne rechts) überreichte die Förder-Urkunde für das Chemiebranchenprojekt BBChemie an Provadis-Geschäftsführer Dr. Udo Lemke (vorne links) sowie an Dr. Karsten Rudolf und Prof. Dr. Thomas Bayer von der Provadis-Hochschule. Foto: Provadis

Mit dem Branchenprojekt „Bedarfsorientierte Bildungswege in der Chemie“ (BBChemie) will Provadis gemeinsam mit dem Verbundpartner Technische Universität (TU) Dortmund die berufliche Ausbildung stärken und sie für die Chemiebranche zukunftsfest machen. Weiterlesen

Eine engagierte Unterliederbacherin

CDU Höchst/Unterliederbach: "Platz oder Straße nach Margurit Aßmann benennen"

Viele Menschen in Unterliederbach kannten und schätzten sie: Margurit Aßmann, die im Dezember 2019 verstorben war, und sich über Jahrzehnte in der Gemeinde St. Johannes Apostel und in der Caritas sowie bei zahlreichen weiteren Projekten und Aktionen engagierte. Weiterlesen

Wege in die Arbeitswelt kennenlernen

Spannende Berufsinformationstage bei Provadis im Herbst

Mit dem Schulabschluss kommt bei vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen erst die Erleichterung und dann die große Herausforderung: Die Anzahl an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten ist so groß, dass es schwer ist, sich einen Überblick zu verschaffen und herauszufinden, welcher Beruf zu einem passt. Deshalb gibt es bei Provadis die Berufsinformationstage, die Einblicke in die Ausbildungsstätten des Fachkräfteentwicklers der Industrie ermöglichen und die Gelegenheit bieten, sich zum Thema Berufsorientierung auszutauschen. Weiterlesen

Diebstahl und illegaler Aufenthalt

Polizeibeamte nehmen mehrere Personen fest

Am späten Sonntagabend (18.10.2020) nahmen Beamte des 16. Polizeireviers einen 21 Jahre alten Mann fest, der es auf Altkleider abgesehen hatte. Im Laufe der Ermittlungen kam es zu Festnahmen weiterer Personen, die im Verdacht stehen, sich unerlaubt im Bundesgebiet aufzuhalten. Weiterlesen

Zahlen weiter gestiegen

Neue Warnstufe im Maßnahmenpaket des Verwaltungsstabs bereits berücksichtigt

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Frankfurt aktuell bei 118 COVID-19-Neuinfektionen je 100.000 Einwohner und damit über der Schwelle zur fünften Warnstufe des Präventions- und Eskalationskonzepts des Landes Hessen. Weiterlesen

Soldaten unterstützen Gesundheitsamt

Oberbürgermeister Feldmann begrüßt Corona-Helfer der Bundeswehr

Oberbürgermeister Peter Feldmann empfängt Soldaten der Bundeswehr im Rathaus. Foto: Stadt Frankfurt

Oberbürgermeister Peter Feldmann hieß das Vorkommando einer insgesamt 60 Mann und Frau starken Truppe von Bundeswehrsoldaten, die Frankfurt im Kampf gegen Corona unterstützen werden, im Rathaus willkommen. Weiterlesen

Bessere Nachbetreuung nach Schlaganfall

Klinikum Frankfurt Höchst nimmt an bundesweiter SANO-Studie teil

Führt mehr Bewegung, weniger Rauchen oder konsequente Blutdrucksenkung zu weniger Schlaganfällen? Dieser Frage gehen Neurologen des Klinikums Frankfurt Höchst nach, um die Versorgung Ihrer Patienten nach einem Schlaganfall zu verbessern. Die Patienten können an der sogenannten „SANO-Studie“ teilnehmen. Weiterlesen

Wohnung in Brand

Eine leicht verletzte Person und hoher Sachschaden

Bei der Zubereitung von Speisen mit einem Spirituskocher in einem Einzimmerapartment im ersten Obergeschoss eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses in der Sieringstraße sind am vergangenen Mittwochnachmittag diverse Einrichtungsgegenstände und eine Gardine in Brand geraten.  Weiterlesen

Weitere Maßnahmen beschlossen

Ausgeweitete Maskenpflicht, Sperrstunde mit generellem Alkoholverkaufsverbot bis Ende Oktober verlängert

Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 70,9 COVID-19-Neuinfektionen je 100.000 Einwohner liegt Frankfurt weiter deutlich über der kritischen Schwelle von 50. Es gilt weiterhin die Warnstufe Rot des Präventions- und Eskalationskonzepts des Landes Hessen. Weiterlesen

Fahrrad gestohlen

Garage in der Kurmainzer Straße

Ein bislang unbekannter Täter brach am Sonntagabend (11. Oktober) in eine auf der Kurmainzer Straße gelegenen Garage ein und klaute aus dieser ein Fahrrad. Weiterlesen