Schlagwort-Archiv: Designparcours

Design, Kunst und Fotografie

21. Höchster Designparcours: An 14 Orten mit rund 70 lokalen und regionalen Kreativen

Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Höchster Alt- und Innenstadt in einen Parcours der Kreativen, der kreuz und quer durch Höchst führt. Foto: Stadtteilmanagement Höchst

Höchst wird beim Höchster Designparcours am 6. und 7. Juli zum Ziel für all jene, die gerne innovative Unikate von Kreativen an ungewöhnlichen Orten entdecken, erleben und erwerben möchten. Weiterlesen

„Höchst dreht am Rad“

Vielseitiges Programm beim Höchster Schlossfest

Mike Josef, Festpräsident und Oberbürgermeister von Frankfurt, Claus Cromm vom Vereinsring Höchst sowie Schlossfest-Schirmherr Dr. Joachim Kreysing, Geschäftsführer Infraserv Höchst (von links) freuen sich gemeinsam auf das Höchster Schlossfest 2024. Foto: Infraserv

Der Höchster Vereinsring dreht auch 2024 ein großes Rad, um mit viel Engagement und Herzblut ein schönes und abwechslungsreiches Schlossfest auf die Beine zu stellen – unter dem Motto: „Höchst dreht am Rad“. Das größte von Ehrenamtlichen organisierte Fest Frankfurts bietet ab dem 5. Juli an zehn Tagen ein vielfältiges Musik- und Kulturprogramm sowie spannende Einblicke in den lebendigen Stadtteil Höchst. Weiterlesen

„Cinema Italia“ und „KurzfilmJAM“

„Life ist not a Competition but I’m Winning“ ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2023 von Julia Fuhr Mann mit Eva Maria Jost. Ein Kollektiv von queeren Sportlerinnen und Sportlern will die Welt des Profisports bei den Olympischen Spielen von Athen aufrütteln. Foto: Cineglobal

Das Filmforum Höchst beschließt das Jahr 2023 mit einem cineastischen Feuerwerk. Zwei starke Frauen starten den Dezember mit ihrem grandiosen Schauspiel – Sandra Hüller in „Anatomie eines Falls“ und Franziska Hartmann in „Monster im Kopf“. Weiterlesen

Kreative Werke in alten Räumen

Frank Mayer vom Atelier „Neue Ästhetik aus Höchst“ in der Bolongarostraße 154 wird auch beim kommenden Designparcours wieder mit dabei sein. Foto: Stadtteilmanagement Höchst

Auch 2023 findet zum ersten Advent wieder der Höchster Designparcours statt. Am 2. und 3. Dezember stehen leerstehende und nicht öffentlich zugängliche Räume im Frankfurter Stadtteil Höchst wieder Talenten aus den Bereichen Design, Kunst und Fotografie zur Verfügung. Diese nutzen die Räume, um ihre Ideen, Werke und Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren. Zusätzlich gibt es Veranstaltungen und Aktivitäten von in Höchst ansässigen Kreativen, die ihre Türen öffnen, um Einblicke in ihr Schaffen zu gewähren. Weiterlesen

Innovative Unikate von jungen Kreativen

An diesem Wochenende findet zum 19. Mal der Höchster Designparcours statt. Foto: Stadtteilmanagement Höchst

Wie immer am ersten Juliwochenende findet auch in diesem Jahr der Höchster Designparcours statt. Am Samstag, 1. Juli, und Sonntag, 2. Juli, stehen leerstehende Ladenlokale und andere nicht zugängliche Räume im Frankfurter Stadtteil Höchst jungen Kreativen aus den Bereichen Design, Kunst und Fotografie zur Verfügung. Weiterlesen

Designparcours in Höchst

Am ersten Juliwochenende findet auch in diesem Jahr der Höchster Designparcours statt. Am 1. und 2. Juli stehen leerstehende Ladenlokale und andere nicht zugängliche Räume im Frankfurter Stadtteil Höchst jungen Kreativen zur Verfügung. Weiterlesen

Wieder ein Designparcours in Höchst

Parallel zum Höchster Weihnachtsmarkt findet dieses Jahr wieder der Höchster Designparcours, wie vor der Corona-Pandemie, in leerstehenden Ladenlokalen oder anderen interessanten, sonst nicht zugänglichen Räumen statt. Foto: Strohfeldt

Am ersten Adventswochenende von Samstag, 26. November, bis Sonntag, 27. November, findet der 18. Höchster Designparcours statt, und zwar dieses Mal wieder „regulär“ in den Innenräumen, über zwei Tage und parallel zum Höchster Weihnachtsmarkt. Weiterlesen

Kreativ in Höchst

Der Höchster Designparcours findet dieses Jahr am 2. Juli statt und feiert sein zehnjähriges Jubiläum. Foto: Strohfeldt

Bereits zum 17. Mal verwandelt sich am 2. Juli der Frankfurter Stadtteil Höchst im Rahmen des Höchster Designparcours in einen Ort für kreative Köpfe: Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf altbekannte sowie neue Räume und Kreative freuen. Als besonderes Highlight feiert der Höchster Designparcours dieses Jahr runden Geburtstag und lockt mit einer interaktiven Verlosung. Weiterlesen

Die Kneipcher gehören zu Höchst

Mit dem Nachschub der beliebten „Höchster Kneipcher“ nimmt Peter Abel seinem geplanten Abschied etwas von der Schärfe. Foto: Mingram

Höfe und Gärten stehen in diesem Jahr Corona-bedingt im Mittelpunkt des Designparcours. Der agile Höchster Peter Abel nutzt diesen Anlass, um seine weithin begehrten Küchenmesserchen, im Volksmund „Kneipcher“ genannt, nochmals an Frau und Mann zu bringen. Weiterlesen

Kostenfreie Rundgänge durch Höchst

Der Samstag, 28. August, steht ganz im Zeichen des beliebten Höchster Designparcours, in der diesjährigen 16. Ausgabe ausnahmsweise als „Outdoor Spezial“ in Höchster Höfen, Gärten und auf anderen Gebäude-Außenflächen mit historischer Bedeutung. Weiterlesen