Schlagwort-Archiv: Designparcours

Kreativ in Höchst

Der Höchster Designparcours findet dieses Jahr am 2. Juli statt und feiert sein zehnjähriges Jubiläum. Foto: Strohfeldt

Bereits zum 17. Mal verwandelt sich am 2. Juli der Frankfurter Stadtteil Höchst im Rahmen des Höchster Designparcours in einen Ort für kreative Köpfe: Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf altbekannte sowie neue Räume und Kreative freuen. Als besonderes Highlight feiert der Höchster Designparcours dieses Jahr runden Geburtstag und lockt mit einer interaktiven Verlosung. Weiterlesen

Die Kneipcher gehören zu Höchst

Mit dem Nachschub der beliebten „Höchster Kneipcher“ nimmt Peter Abel seinem geplanten Abschied etwas von der Schärfe. Foto: Mingram

Höfe und Gärten stehen in diesem Jahr Corona-bedingt im Mittelpunkt des Designparcours. Der agile Höchster Peter Abel nutzt diesen Anlass, um seine weithin begehrten Küchenmesserchen, im Volksmund „Kneipcher“ genannt, nochmals an Frau und Mann zu bringen. Weiterlesen

Kostenfreie Rundgänge durch Höchst

Der Samstag, 28. August, steht ganz im Zeichen des beliebten Höchster Designparcours, in der diesjährigen 16. Ausgabe ausnahmsweise als „Outdoor Spezial“ in Höchster Höfen, Gärten und auf anderen Gebäude-Außenflächen mit historischer Bedeutung. Weiterlesen

Kreativ in Höchster Höfen und Gärten

Beim diesjährigen Sommer-Designparcours zeigen Kreative ihre Werke nicht in leerstehenden Ladenlokalen sondern in Höfen und Gärten. Foto: Stadt

Über kreative Zwischennutzungen wird in den aktuellen Diskussionen um die Zukunft der Innenstädte und Stadtteilzentren viel geredet. In Höchst hat diese Idee schon eine langjährige Tradition. Seit 2012 macht es sich der Höchster Designparcours zur Aufgabe, an zwei Wochenenden im Jahr leerstehende Räume in der Höchster Innenstadt für junge Designer, Künstler, Fotografen, also für Kreative zur Verfügung zu stellen. Weiterlesen

60 Künstler in 19 Räumen

Kreativer Parcours der jungen Designer am ersten Adventswochenende in Höchst

Am ersten Adventswochenende ist es wieder soweit: Der Höchster Designparcours findet statt. Und 60 junge Designer aus Rhein-Main präsentieren sich in 19 verschiedenen Räumlichkeiten in Höchst. Foto: Rohnke

Beim 15. Höchster Designparcours am Samstag, 30. November, und Sonntag, 1. Dezember, präsentieren sich wieder junge Designer aus Rhein-Main in ihren eigenen oder leerstehenden Räumen.

Weiterlesen

Höchst in kreativer Hand

Planungsdezernent vergab insgesamt 1.500 Euro Preisgeld an drei Aussteller

Planungsdezernent Mike Josef (5.v.rechts) übergab beim Höchster Designparcours Preisgelder an Möbeldesigner Jonas Nitsch (4.v.rechts), Betty Montarou (4.v.links), Keramik- und Steinzeug-Atelier und Sabine Henry von Cocon.Design (6.v.links) zusammen mit Antje Parra Mora von Trendgeschick (7.v.links). Foto: Strohfeldt

Kreativität in allen Facetten und Spielarten: Wer sich für Kunst, Design, Handwerk oder das immer populärere Upcycling interessiert, der war am Wochenende im Frankfurter Stadtteil Höchst genau richtig. Im siebten Jahr präsentierte der mittlerweile 14. Höchster Designparcours ein buntes Kaleidoskop an Malerei, Bildhauerei, Mode, Kalligraphie, Fotografie und Keramik.

Weiterlesen

Festival der Kreativen

Höchster Designparcours mit vielen Ständen, Kunstmarkt, Modenschau und Mitmachaktionen

Zweimal im Jahr kommen in Höchst alle zusammen, die sich für Mode, kreatives Upcycling, Fotografie, innovative Kunstwerke oder maßgefertigtes Handwerk interessieren. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit: Eingebunden in das Höchster Altstadtfest, trifft sich die regionale Kreativszene zum 14. Höchster Designparcours.

Weiterlesen