Schlagwort-Archiv: Provadis

Vielfältiges Angebot zur Berufswahl nutzen

Frühzeitige Orientierung hilft bei der Berufswahl: Schülerinnen und Schüler können bei Provadis vielfältige Informationsangebote nutzen und erste Erfahrungen sammeln. Foto: Provadis

Wie geht es nach der Schule weiter? Welche Perspektiven bieten Berufe in der Industrie und wie können junge Menschen herausfinden, ob eine Ausbildung oder ein dualer Studiengang für sie der passende Berufseinstieg ist? Gerade in diesen schwierigen Zeiten des Fachkräftemangels ist es umso wichtiger, bewährtes Know-how als Entscheidungshilfe zu nutzen. Provadis ist auch in puncto Berufs- und Studienorientierung ein zuverlässiger Partner. Weiterlesen

Karrieretag bei Provadis

Am „Career Day“ der Provadis Hochschule erleben Studieninteressierte den Studienalltag hautnah und lernen mögliche Arbeitgeber kennen. Foto: Provadis

Wirtschaftswissenschaften, Logistik oder (Wirtschafts-) Informatik – die Provadis Hochschule bietet spannende duale und berufsbegleitende Studiengänge an. Wer das Studienangebot und die Partnerunternehmen der privaten Hochschule näher kennenlernen möchte, ist beim „Career Day“ am Mittwoch, 16. November, genau richtig. Weiterlesen

Spannende Berufe mit Zukunft erleben

Raffaele Moretti (links) und Wolfgang Kälker (rechts), Auszubildende zum Chemikanten im dritten Lehrjahr, erklären Lukas (17) die Steuerung einer Prozessanlage per Laptop. Foto: Provadis

Mit dem „Laborführerschein“ in die Welt der Chemie eintauchen, selbstständig eine Platine löten oder die spezielle Ausstattung der Infraserv-Werkfeuerwehr kennenlernen – beim Tag der offenen Tür von Provadis gibt es Einiges zu erleben. Weiterlesen

Die Welt der Berufe entdecken

Beim Tag der offenen Tür von Provadis lernen Besucherinnen und Besucher vielfältige Ausbildungsberufe und Studiengänge kennen. Foto: Provadis

Am Samstag, 24. September, öffnet der Fachkräfte-Entwickler der Industrie wieder seine Pforten und ermöglicht Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern Einblicke in spannende Berufe. Zwischen 9 und 15 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Programm auf dem Provadis-Campus. Weiterlesen

Provadis öffnet seine Türen

Am Tag der offenen Tür bei Provadis können die Besucherinnen und Besucher Industrieberufe hautnah erleben. Foto: Provadis

Studieren, eine Ausbildung machen oder Theorie und Praxis im dualen Studium kombinieren – nach ihrem Abschluss haben Schülerinnen und Schüler die Qual der Wahl. Um Jugendliche bei der Berufsorientierung zu unterstützen, findet am Samstag, 24. September, wieder der Tag der offenen Tür von Provadis statt. Weiterlesen

Beste Chancen für den Berufsweg

Moritz Weißbeck aus Hattersheim und vier weitere Absolventinnen und Absolventen wurden für hervorragende Leistungen ausgezeichnet. Der 24-jährige hat seine Ausbildung zum Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme bei Infraserv Höchst erfolgreich bestanden. Foto: Provadis

Sie haben rund 1.000 Tage Ausbildungszeit bei Provadis und den Partnerunternehmen erfolgreich beendet, obwohl die Corona-Pandemie besondere Herausforderungen mit sich brachte: 215 junge Frauen und Männer konnten jetzt ihren Ausbildungsabschluss gebührend feiern. Erstmals fand die Feier nicht am Provadis-Stammsitz im Industriepark Höchst statt, sondern an der Jahrhunderthalle, und eingeladen waren diesmal auch Angehörige und Freunde der Absolventinnen und Absolventen. Weiterlesen

Karriere machen in der Logistik

Die Logistik bietet vielfältige und zukunftssichere Perspektiven. Bei Provadis werden die Nachwuchskräfte praxisorientiert auf ihre Logistikkarriere vorbereitet. Foto: Provadis

Für Studieninteressierte, die eine Laufbahn in der Logistik anstreben, hat die Provadis Hochschule gemeinsam mit dem Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) den dualen Bachelorstudiengang Transport- und Logistikmanagement entwickelt. Das spezielle Lernkonzept sieht Vorlesungen mit Dozentinnen und Dozenten des BGL und der Provadis Hochschule vor, bei denen die Studierenden das theoretische Rüstzeug erlernen. Parallel dazu werden sie durch die Tätigkeit in einem Partnerunternehmen praxisorientiert auf ihre Logistikkarriere vorbereitet. Weiterlesen

„Code Days“ wecken IT-Begeisterung

In kleinen Teams programmierten die IT-Begeisterten wie Liu Schütz (links) eigene Spiele während der Code Days der Provadis Hochschule. Foto: Provadis

Mit ganz unterschiedlichen Programmierkenntnissen sind 21 Schülerinnen und Schüler bei den dreitägigen „Code Days“ bei Provadis an den Start gegangen und konnten alle am Ende stolz ihre eigenen IT-Projekte präsentieren. Die Jugendlichen aus Frankfurt, Hofheim, Hanau, Eschborn, Langen und Rüsselsheim nutzten das Angebot von Provadis, selbst ein Game zu programmieren und Einblicke in die IT-Welt zu erhalten. Weiterlesen

Zukunftsberufe live erleben

An einem Tag des Fachkräftecamps besuchten die Schülerinnen und Schüler das Universitätsklinikum Frankfurt und konnten einen Blick in den Schockraum sowie einen OP-Saal werfen und erfuhren viele spannende Details über die Tätigkeiten auf einer Intensivstation. Foto: Provadis

20 Schülerinnen und Schüler sammeln beim Fachkräftecamp in Frankfurt Erfahrungen im Bereich Gesundheit, Pflege und Kinder- und Jugendhilfe. Weiterlesen

Mehr Raum für Berufsorientierung

Spannende Einblicke beim MINT-Praxistag von Provadis: Die Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner-Schule in Nidderau waren die Ersten, die den neuen Werkstattraum nutzen konnten. Foto: Provadis

Corona setzt der MINT-Bildung erheblich zu – das ist ein Ergebnis der aktuellen Studie „MINT Nachwuchsbarometer 2022“ der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften acatech. Deshalb sind Initiativen, um in diesem Bereich Lücken zu schließen, besonders hilfreich. Provadis stellt ein neues Angebot zur Verfügung: In einem neuen MINT-Werkstattraum werden speziell Technikberufe in Verbindung mit IT und/oder Produktion durch kleine interdisziplinäre Projekte erlebbar gemacht. Weiterlesen