6. Mai 2019

Immer wieder Müllprobleme

Sperrmüll steht lange am Straßenrand herum

„Vergessener“ Müll ist zurzeit an einigen Stellen in Höchst und Sossenheim zu beobachten. Das sind die häufigen Folgen einer Sperrmüllaktion. Mehrere Wochen lang harrten - zum Beispiel auf diesem Bild an der Kurmainzer Straße - Sperrmüllberge ihrer Abholung. Nachdem diese abgeholt waren, blieb eine Menge Unrat zurück. Offenbar ist – außer der Tatsache, dass Sperrmüll nur nach Terminabsprache beseitigt wird – manchen Bürgern nicht bekannt, dass nicht jeder Abfall unter die Kategorie Sperrmüll fällt und demzufolge von der FES rigoros liegen gelassen wird. Foto: Mingram


2 Gedanken zu „Immer wieder Müllprobleme

  1. Vielfach ist die „illegale Müllablage“ der FES oder der Stadt Frankfurt gar nicht bekannt. Unter dem Meldportal Frankfurt fragt mich ( http://www.ffm.de ) besteht die Möglichkeit, diesen „Zustand“ zu melden. Für dieses Meldeportal gibt es mittlerweile sogar eine App für das Handy. Meine Erfahrung ist, dass der Missstand innerhalb ein paar Tagen behoben ist, sofern er denn gemeldet wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.