6. September 2019

Feiern im alten Ortskern

Vereinsring Unterliederbach lädt wieder zur Kerb ein

Vom 21. bis 23. September feiern die Unterliederbacher Vereine in der Wagengasse, an der historischen Dorfkirche und auf dem Unterliederbacher Marktplatz wieder die traditionelle Unterliederbacher Michelskerb.

Am Samstag beginnt die Kerb um 15 Uhr mit dem Aufstellen des Kerbebaums und der Eröffnung der Kerbestände. Die freiwillige Feuerwehr, der Heimat- und Geschichtsverein, der VfB Unterliederbach, die TG Unterliederbach, der Frauenchor Liedertafel und die Pfadfinder bieten Speisen und Getränke, Kaffee und Kuchen in großer Auswahl an.

Auf dem Marktplatz ist ein moderner Vergnügungsbetrieb unter anderem mit Auto-Scooter und Kinderkarussell. An der Dorfkirche gibt es eine Kinderhüpfburg. Ein weiterer Programmpunkt ist am Samstagabend die Live-Musik in der Wagengasse. Am Sonntag findet um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der historischen Dorfkirche statt. Danach wird um 11 Uhr zum Frühschoppen mit der Musikgruppe „Die Unterliederbacher“ eingeladen. Am Montag ist Familientag der Fahrgeschäfte und um 19 Uhr wird der Kerbebaum umgelegt. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.