16. Oktober 2019

Mercedes-Sprinter in Flammen

Sachschaden in Höhe von 70.000 Euro

In der Nacht zum gestrigen Dienstag geriet in der Antoniterstraße ein Mercedes Sprinter in Brand. 

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 70.000 Euro. Gegen 2 Uhr meldete ein Zeuge über Notruf einen geparkten brennenden Sprinter. Die Feuerwehr löschte den Brand schnell und verhinderte so, dass die Flammen auf nahestehenden Gebäude übergriffen. Ein anderer, direkt vor dem Sprinter geparkter Lkw wurde durch die Hitzeeinwirkung jedoch leicht beschädigt. Erste Ermittlungen deuten auf einen technischen Defekt als Brandursache hin. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.