15. Juni 2020

„Höchst-Sehenswert“

Führungen durch den Stadtteil Höchst finden wieder statt

Die Reihe „Höchst Sehenswert“ wird wieder fortgesetzt. Von Juni bis Oktober werden Führungen den Stadtteil Höchst präsentieren.

Die Reihe „Höchst Sehenswert“ beginnt am Mittwoch, 17. Juni, mit der Führung „Höchst Geschäftig“ und wird am Sonntag, 21. Juni, mit der Kostümführung „Höchst Theatralisch“ fortgesetzt. Diese Reihe des Hauptamtes und Stadtmarketings ist sehr beliebt. Neben dem Klassiker der Altstadtführung „Höchst Theatralisch“ werden „Höchst Geschäftig“ zum 200. Geburtstag der Königsteiner Straße und „Höchst Gesund“, eine Baustellenführung durch den Neubau des Klinikums Höchst, angeboten. Wegen der begrenzten Kapazitäten ist es ratsam, sich frühzeitig anzumelden. Weitere Informationen finden sich hier im Internet. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.