14. Oktober 2021

Jazz-Frühschoppen

Die Jazzfreunde Höchst laden am Sonntag, 17. Oktober, um 11 Uhr zum letzten Frühschoppen in diesem Jahr im Höchster Schlosscafe ein.

Dieses Mal ist das Quartett „Take Four“ zu Gast. Die Vier Musiker Erik Buhne, J. Mackenthun, Fritz Scherrer und Thomas Herbert spielen alles was groovt – die ganze Palette von Blues, Bossa Nova, Gypsi-Jazz, Klezmer, Swing, Bebop, Tango, Pop und vieles mehr. Zum Einsatz kommen Tenor-, Alt- und Sopransaxophon, Klarinette, Querflöte, Bambusflöte, Akkorden, Gitarre und Bassgitarre. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Spenden wird gebeten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.