20. Oktober 2022

Parkraumanalyse Höchster Markt

Die Integrierte Nahmobilitäts- und Parkraumanalyse Innenstadt Frankfurt Höchst wurde vom Stadtplanungsamt im Zuge des Förderprojekts Stadtteilmanagement Innenstadt Höchst an ein externes Unternehmen vergeben. Während die Gesamtstudie im Frühjahr 2023 vorliegen soll, wurde der Projektbestandteil Parkraumanalyse Höchster Markt vorgezogen worden und liegt vollendet vor. Die Ergebnisse wurden auf Schautafeln bereits während der Stadtteilwerkstatt im Mai gezeigt, jedoch bisher nicht veröffentlicht.

Die Grünen-Fraktion im Ortsbeirat 6 fordern, dass über den Status des Projektbestandteils Parkraumanalyse Höchster Markt zeitnah informiert wird und die Ergebnisse dem Ortsbeirat durch das Stadtplanungsamt präsentieren werden.
Das Vorziehen der Teilanalyse begründet sich damit, dass das ebenfalls in Regie des Stadtteilmanagements laufende Projekt „Attraktivierung Höchster Markt“ möglichst noch innerhalb der Förderlaufzeit bearbeitet werden soll. Die Teilanalyse wurde als wichtiger Baustein dafür definiert. Um ein zügiges Vorankommen zu gewährleisten, sollten die Teilanalyse und die aus ihr resultierenden Erkenntnisse und Empfehlungen schnellstmöglich als Arbeitsgrundlage präsentiert und zur Verfügung gestellt werden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.