Schlagwort-Archiv: Spende

Pizza liefern für den guten Zweck

500 Euro spendete der Zeilsheimer Kevin Bornath (rechts) dem Förderkreis des Klinikums, der sich zugunsten des Pflegepersonals des Klinikums als Pizza- und Pastabote engagierte. Vorstandsmitglied Dr. Martin Kern (links) dankte ihm und allen an der Aktion Beteiligten. Foto: Förderkreis

Insgesamt 500 Euro spendete der Zeilsheimer Kevin Bornath dem Förderkreis des Klinikums. Das Geld stammt aus einer von ihm initiierten Aktion als Pizza- und Pastabote im Frankfurter Westen in Zusammenarbeit mit einem Zeilsheimer Restaurant. Seinen gesamten Stundenlohn inklusive Trinkgeld übergab er am 4. Februar dem Förderkreis des Klinikums. Weiterlesen

Vorbildliches ehrenamtliches Engagement

Jubiläumsstiftung der Volksbank Höchst würdigt soziales Engagement im Frankfurter Westen

Jubiläumsstiftung der Volksbank Höchst unterstützt Sportvereine, Sozialverbände und Kirchengemeinden im Frankfurter Westen und den Städten Flörsheim und Hattersheim mit 21.000 Euro. Foto: Volksbank Höchst

Auch in diesem Jahr unterstützt die Jubiläumsstiftung der Volksbank Höchst Vereine und Verbände aus der Region mit einer Summe von 21.000 Euro. Insgesamt 19 gemeinnützige Organisationen werden für ihr ehrenamtliches Engagement in den Bereichen der Jugendsport- und Seniorenhilfe mit einer Spende bedacht. Weiterlesen

Bessere Versorgung im Notfall

Förderkreis des Klinikums Höchst erhält 10.000-Euro-Spende von der Georg Spamer-Stiftung

Die Georg Spamer-Stiftung hat 10.000 Euro an den Förderkreis des Klinikums Frankfurt Höchst gespendet, der sich dafür einsetzt, dass der medizinische Fortschritt zu Gunsten einer besseren Patientenversorgung schneller beim Patienten ankommen kann. Weiterlesen

Frankfurt vereint

Frankfurter Sparkasse unterstützt gemeinnützige Vereine mit Soforthilfe von 50.000 Euro

Die Frankfurter Sparkasse unterstützt Vereine, die von den Auswirkungen des Coronavirus besonders betroffen sind. 100 Vereine aus der Region erhalten eine einmalige Zuwendung von 500 Euro. Weiterlesen

„Wir helfen Helfern”

Frankfurter Volksbank spendet 50.000 Euro für regionale Vereine und Institutionen

Die Frankfurter Volksbank unterstützt Vereine und gemeinnützige Institutionen, die in der aktuellen Corona-Krise wichtige Hilfsleistungen für die Menschen in der Region erbringen, mit einer Spende von 500 Euro pro Antragsteller. Insgesamt werden bis zu 50. 000 Euro bereitgestellt. Die Summe stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins. Weiterlesen

375.000 Schutzmasken

Spende der Deutschen Bank an Frankfurter Kliniken und Pflegeeinrichtungen

„Das ist eine sehr lobenswerte Geste der Deutschen Bank“, haben sich Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann und Gesundheitsdezernent Stefan Majer für die Spende von 375.000 OP-Masken an die Stadt bedankt. Weiterlesen

Spende für Praunheimer Werkstätten

Süwag unterstützt mit Aktion „Unfallfrei“ drei Organisationen mit je 1.566,67 Euro

Süwag-Mitarbeiter überreichten gemeinsam den Spendenscheck an die Praunheimer Werkstätten in Höchst. Foto: Süwag

Die Praunheimer Werkstätten in Höchst nahmen am vergangenen Montag (2. Dezember) eine Spende von 1.566,67 Euro vom regionalen Energiedienstleister Süwag entgegen.

Weiterlesen

Toben und gesund naschen

Dank einer Spende erhält die Kasinoschule ein Klettergerüst und Obst

Die Kinder der Kasinoschule konnte es kaum abwarten, bis Klaus Kuhlage von Nouryon und Schulleiterin Kerstin Döring das neue Klettergerüst endlich freigaben. Der Obstkorb war schnell leer – wie jeden Tag. Foto: Becker

Die Kinder der Kasinoschule konnten es in der großen Pause kaum abwarten, das neue Klettergerüst zu erstürmen. Mit der Spende von mehr als 13.000 Euro der Firma Nouryon (ehemals AkzoNobel Specialty Chemicals) aus dem Industriepark Höchst kann Schulleiterin Kerstin Döring zudem jedem Kind täglich frisches Obst und Gemüse als gesunde Leckerei anbieten.

Weiterlesen

Gut gebettet

Neue Kinderbettchen für die Wochenstationen

Der kleine Noah liegt in einem der neuen Kinderbettchen. Darüber freuten sich (von links) Tim Herrmann, die Eltern Peter und Katrin, Jutta Sackbrook, Margrit Weißbach, Elke Simmons und Sonja Pilz. Foto: Klinikum Höchst

Durch Spendenaktionen des Lindner Congress Hotels sowie der Frankfurter Volksbank konnten weitere neue Kinderbetten inklusive Zubehör für die Wochenstationen des Höchster Klinikums im Gesamtwert von über 2.300 Euro angeschafft werden.

Weiterlesen